Kawenzmänner - The Lennons - WAS!?

Interpret

Kawenzmänner - The Lennons - WAS!?

Datum

12 April 2024

Uhrzeit

19:00

Eintritt

12,00

Beschreibung


Kawenzmänner

Die Kawenzmänner sind 5 (un)attraktive und sympathische Punkrocker aus dem Landkreis Karlsruhe, die seit über 25 Jahren ihr Unwesen treiben und sich dabei selbst treu geblieben sind!
Sie singen ihre Lieder, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. Dabei widmen sie sich Themen, an die sich, teilweise völlig zurecht, noch keine andere Band heranwagte. Voller Selbstironie präsentiert, wird für jeden etwas dabei sein, in dem er/sie sich widerspiegelt.
Mit Eierlikör und Zinn 40 im Gepäck bringen die Kawenzmänner mit ihrem druckvollen und tanzbaren Punkrock jede Bude zum Wackeln!
Freut euch auf eine energiegeladene Show!
In diesem Sinne:
Grab-Graber Hey!
Faster, Harder, Schanker!

The Lennons

Es geschieht im März 1981. Auf der Erde wütet der Punkrock in seinen letzten Zügen. Da erschafft Gott in seinem gerechten Zorn die LENNONS, die bis heute damit beschäftigt sind, diese vom Aussterben bedrohte musikalische Spezies am Leben zu erhalten.So man die Musik der LENNONS gezielt einer bestimmten Stilrichtung zuordnen sollte, wäre dies mit Sicherheit der klassische Punkrock der ausgehenden 70er Jahre, der mit Hardcore noder dergleichen nur wenig zu tun hat und immer noch auf eingängige Melodien setzt.
Ein wesentlicher Faktor für einen gelungenen Konzertabend ist desweiteren die Bühnenshow der Band, die mit Recht als ungewöhnlich theatralisch bezeichnet werden darf.
Ein weiser Mann sagte einmal: "Wenn FRANZ KAFKA in den Kostümen von ALICE
COOPER Punkrock spielen würde, so gliche dies einem Konzert der LENNONS


WAS!?

Wenn ihr Musikstil ein Getränk wäre, dann müsste der Barkeeper reihenweise Long Island Ice Tea gemischt mit einer Brise Jägermeister ausschenken (geschüttelt, nicht gerührt).

Wo ,,WAS!?“ drauf steht bleibt kein Mensch mehr nüchtern, denn es ist ,,Wochenendmodus“ angesagt.

Den Begriff Partypunk haben sie sich zu ihrem Eigen gemacht. Mit einem Mix aus deutschen Partypunk mit Deutschrock Einflüssen begeistern sie seit mehr als fünf Jahren ihr Publikum. Hauptsächlich bringen sie die Verstärker mit ihren eigenen Songs zum glühen. Hin und wieder findet jedoch mal ein Cover seinen Platz in der Setlist, bei dem laut mitgegrölt werden darf.

Februar 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29